text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Verbrennungsmotoren Simulation der Verbrennung und Schadstoffbildung von Merker, Günter P. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 24.10.2007
  • Verlag: Vieweg+Teubner (GWV)
eBook (PDF)
32,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Verbrennungsmotoren

Das Buch spannt einen Bogen von einfachen thermodynamischen Grundlagen des Verbrennungsmotors hin zu komplexen Modellansätzen zur Beschreibung der Gemischbildung, Zündung, Verbrennung und Schadstoffbildung unter Beachtung der Motorperipherie von Otto- und Dieselmotoren. Damit liegt der inhaltliche Schwerpunkt des Buches auf den Simulationsmodellen und deren strömungstechnischen, thermodynamischen und verbrennungschemischen Grundlagen, wie sie für die Entwicklung moderner Verbrennungsmotoren unentbehrlich sind. Für die 3. Auflage wurde das Buch überarbeitet und im Kapitel Simulation von Einspritzprozessen und Simulation der Verbrennung ergänzt.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Günter Merker war bis zu seiner Pensionierung am 30.09.2005 Leiter des Instituts für Technische Verbrennung an der Universität Hannover.
apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Christian Schwarz ist Abteilungsleiter bei der BMW AG München, zuständig für Ladungswechsel und Verbrennung in der Ottomotoren-Serienentwicklung.
aapl. Prof. Dr.-Ing. habil. Gunnar Stiesch ist Teamleiter in der Entwicklung der MTU Friedrichshafen GmbH.
Dr. rer. nat. Frank Otto arbeitet als Projektleiter des Forschungsprojekts 'EUROS5 und CO2' bei der DaimlerChrysler AG.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 411
    Erscheinungsdatum: 24.10.2007
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783835190696
    Verlag: Vieweg+Teubner (GWV)
    Serie: Praxis
    Größe: 8743 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen