text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Curse of the Dead Gods Focus Home Interactive

  • Du suchst nach unermesslichen Reichtümern, dem ewigen Leben, göttlichen Kräften – und findest schließlich diesen verfluchten Tempel, ein scheinbar endloses Labyrinth voller bodenloser Fallgruben, tödlicher Fallen und Monster.

  • Erscheinungsdatum: 3. März 2020

  • PC
Curse of the Dead Gods
PC
17,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferung per Spiele-Code

Online verfügbar

Curse of the Dead Gods

Wichtig: Der Aktivierungsschlüssel muss mit einem gültigen Steam-Konto verwendet werden. Internet-Anbindung erforderlich.

Early access-spiel

Erhalten Sie sofortigen Zugang und bringen Sie sich in die Entwicklung ein.

Curse_of_the_dead_Gods

Über das Spiel

Du suchst nach Reichtümern, ewigem Leben, göttlichen Kräften – und findest einen Tempel, ein Labyrinth der Fallgruben, Fallen und Monster.

Nutze Waffen, die Umgebung, deinen Verstand und deine Fähigkeiten, um den Tempel zu bezwingen

Sammle Relikte und stell dir ein Arsenal zusammen, damit dich nichts aufhalten kann. Kämpfe dich durch Horden von Feinden in Gängen voller Fallen und Geheimnissen: Statuen, Sprengladungen, Dornen und noch Schlimmeres.

Spiel auf deine eigene Weise und nutze Flüche zu deinem Vorteil

Die Verderbtheit wächst mit jedem Schritt in dir – du kannst sie befeuern oder ignorieren, doch jeder Fluch kann ein zweischneidiges Schwert sein.

Gier kann dich umbringen, Gier kann dich retten

Deine Gier wird dich in den Tod treiben, doch auch so kannst du nicht entkommen. Erhebe dich, um wieder zu kämpfen. Dringe noch tiefer vor. Trotze den Gottheiten, die an diesem Orte lauern.

Features

  • Ein Roguelike rund um die Erforschung eines Tempels voller Räume und Korridore
  • Schwerter, Speere, Bögen und Schusswaffen und noch viel mehr
  • Licht und Feuer sind deine wichtigsten Verbündeten, um die Gefahren zu überwinden, die in den Schatten lauern
  • Flüche wirken sich auf jeden Versuch aus und machen jede Aktion besonders
  • Dutzende von Gegnern, darunter Champions und Endgegner, warten schon auf dich

Was die entwickler zu sagen haben

Wozu Early Access?

“Curse of the Dead Gods ist ein uns ein Herzensanliegen und wir möchten dieses Projekt in möglichst viele verschiedenen Richtungen entwickeln. Wir wünschen uns Community-Feedback und möchten eure Meinung zur besten Vorgehensweise hören. Es ist ein modular aufgebautes Spiel mit hohem Wiederspielwert, weshalb Early Access unserer Meinung nach ideal ist. Natürlich haben wir eine Roadmap für die Entwicklung des Spiels und seine Veröffentlichung, doch wir wollen – sehr gerne, übrigens – das Spiel den Wünschen unserer Community anpassen.

Wir möchten zudem die Geschichte des Spiels weiter entwickeln und die Spielwelt über einen gewissen Zeitraum hinweg aufbauen, und dafür erscheint uns Early Access ideal zu sein.

Early Access beginnt Anfang 2020. Bis dahin laufen "First Explorer"-Tests außerhalb von Steam – mehr dazu auf der offiziellen Website. Dabei handelt es sich um begrenzte Tests in einem extrem frühen Stadium, doch dafür ist die Anmeldung kostenlos – unter https://curse-of-the-dead-gods.com/ findet ihr mehr.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?

“Wir möchten das Spiel noch im Jahr 2020 veröffentlichen. Allerdings kann kein Entwicklungsplan dem Kontakt mit Feedback standhalten (hat Sunzi mal gesagt), weshalb wir den Zeitraum nur zu gern verlängern, wenn es noch mehr zu tun geben sollte. Natürlich halten wir euch im Voraus über mögliche Erscheinungsdaten auf dem Laufenden.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?

“Die Verkaufsversion von Curse of the Deads Gods wird drei Segmente umfassen, in denen es jeweils um einen anderen Gott geht, und es wird noch viel mehr Waffen, Flüche, Relikte und noch weitere Sachen geben, die wir euch am liebsten sofort zeigen würden. Sobald euer Feedback haben, werden wir sicher an jedem System eine Menge zu erweitern und verbessern haben, weshalb wir davon ausgehen, dass wir bis zum Erscheinen des Spiels alles noch einmal einem Update unterziehen werden, vom Kampfsystem bis zur Benutzeroberfläche.

Im Early Access wollen wir jeden Monat ein großes Update liefern und etwa jede Woche noch kleinere Patches. Manche davon können instabil sein und einen eigenen Zweig verwenden, damit das Kernspiel immer einwandfrei funktioniert.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?

“Curse of the Dead Gods ist ein ausgewachsenes Roguelite mit einer herausfordernden Lernkurve, packenden Kämpfen und Dutzenden von Waffen, Relikten, Flüchen, Räumen, Fallen und noch viel mehr, was es zu entdecken gilt. Alle Kernsysteme sind vorhanden, aber bestenfalls im Beta-Zustand. Größere Veränderungen können und werden stattfinden, und wir können es kaum erwarten, endlich loszulegen.

Das Jaguar-Segment, das die aktuelle Version des Spiels darstellt, umfasst etwas weniger als ein Drittel der geplanten Inhalte. Da jedoch jeder Durchgang per Zufallsgenerator erzeugt wird, gibt auch schon in diesem ersten Segment viel zu entdecken.”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?

“Wir haben vor, den Preis mit der Einführung neuer Inhalte zu erhöhen.”

Wie werden Sie versuchen die Community in den Entwicklungsprozess miteinzubeziehen?

“Discord, Foren, Twitter, Rauchsignale, Runen, Lesen von Schweineinnereien, hastig in Blut auf Verleismauern gekritzelte Botschaften – uns interessiert jede Art von Feedback, auf welchem Wege auch immer. Wir haben eine ins Spiel integrierte Telemetrie, also helft ihr uns schon beim Balancing, wenn ihr das Spiel bloß spielt. Darüber hinaus könnt ihr uns gerne über einen Kanal eurer Wahl eure Meinung und Anregungen mitteilen. Wir sind ein kleines Team und können nicht jede brillante Idee umsetzen, die wir eingereicht bekommen, doch wir können es kaum erwarten, das Spiel, das ihr spielen möchtet, so gut wie möglich zu machen.”

Systemvoraussetzungen

Windows - Minimal
  • Betriebssystem: Windows 7/8/10
  • Prozessor: Intel Core i3-2125 (3.3 GHz)/AMD FX-4100 (3.6 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: 2 GB, GeForce GTX 660/Radeon R7 370
  • Speicherplatz: 2 GB
Windows - Empfohlen
  • Betriebssystem: Windows 7/8/10
  • Prozessor: Intel Core i7-3820 (3.6 GHz)/AMD FX-8350 (4.0 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: 2 GB, GeForce GTX 760/Radeon R9 280
  • Speicherplatz: 2 GB available space

© 2020 Curse of the Dead Gods, developed by Passtech Games, published by Focus Home Interactive.

Produktinformationen

Systemvoraussetzungen

    Grafikkarte: GeForce GTX 660 / Radeon R7 370
    Festplattenspeicher: 2000 MB
    Prozessor: Intel Core i3-2125 (3.3 GHz) / AMD FX-4100 (3.6 GHz)
    Arbeitsspeicher: 4096 MB RAM
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    Um Games-Produkte zu erwerben ist eine einmalige Altersverifikation erforderlich. Diese wird mit Abschluss des ersten Kaufvorgangs über Ihren Online-Banking-Zugang durchgeführt. Dabei wird lediglich das in Ihren Kontoinformationen hinterlegte Geburtsdatum übermittelt und in Ihrem Benutzerkonto hinterlegt.

    Sicherheit hat bei ALDI life und der Sofort GmbH höchste Priorität. Ihre Bankingdaten werden nur verschlüsselt zwischen Ihrer Bank und dem Validierungsserver ausgetauscht und nicht gespeichert. Sie können von der MEDION AG und der Sofort GmbH nicht eingesehen werden.

    So einfach geht's

    • So geht's Cart Icon Game kaufen
    • So geht's Cart Icon Code auf Plattform einlösen
    • So geht's Cart Icon Spielen
    Weiterlesen weniger lesen