text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image
  • FIRE ist ein Puzzleventure mit intuitivem Rätseldesign. Ohne große Worte erzählt es eine brüllend komische Geschichte. Begib dich auf eine Reise in die Steinzeit und meistere eine der schwierigsten Aufgaben jener Epoche: Die Suche nach Feuer!

  • Erscheinungsdatum: 9. April 2015
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben

  • PC/LINUX/MAC
Fire
PC/LINUX/MAC
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferung per Spiele-Code

Online verfügbar

Fire

WICHTIG:

ÜBER DAS SPIEL
FIRE ist ein Puzzleventure mit intuitivem Rätseldesign. Ohne große Worte erzählt es eine brüllend komische Geschichte. Begib dich auf eine Reise in die Steinzeit und meistere eine der schwierigsten Aufgaben jener Epoche: Die Suche nach Feuer!

Held dieser Geschichte ist der sympathisch chaotische Neandertaler Ungh, der während seiner allerersten Nachtwache einschlummert. Am nächsten Morgen ist das Malheur perfekt, das Feuer ist erloschen und Ungh wird aus seinem Dorf verbannt. Hilf Ungh eine neue Flamme zu besorgen und durchforste die Steinzeitwelt bis in die letzten Winkel: Ob das Innere eines Dinosauriers, eine Reise durch die Zeit oder bedrohlich brodelnde Vulkane – nichts ist vor Ungh sicher!
b Ein Klick oder ein Wisch erweckt deine Umgebung zum Leben. Mit ein wenig Logik kommst du des Rätsels Lösung näher. Dem Erkundungsdrang sind keine Grenzen gesetzt, interagiere auf vielfältige Art und Weise mit der Spielwelt: Schieße Kokosnüsse aus dem Rüssel eines Mammuts, werde zum Tier oder rette die holde Maid aus den Klauen des Octo-Boss.


FEATURES
  • Komplett ohne Text

  • Verständliche und intuitive Steuerung

  • Erforsche eine liebevolle und lebendig animierte Steinzeitwelt

  • 10 wunderschöne handgezeichnete Schauplätze

  • Stimmungsvoller Soundtrack des Komponisten von „The Night of the Rabbit“


SYSTEMVORAUSSETZUNGEN
Windows

Minimum:
  • OS Version: Windows XP 32 Bit
  • Processor: 2,7 GHz Dual Core
  • Memory: 2 GB RAM
  • Graphics: ab nVidia GeForce 9600 GT, Radeon HD 6570
  • DirectX Version: DirectX 9.0C oder höher
  • Disk Space: 10 GB freier Speicher
  • Sound Card: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit den neuesten Treibern
  • Additional Notes: Bei der Nutzung der Minimalkonfiguration empfehlen wir dringend die niedrigsten Qualitätseinstellungen im Spiel einzustellen, um keine Einbrüche bei der Framerate zu haben.


Mac

Minimum:
  • OS Version: 10.7
  • Processor: 3.06 GHz Intel "Core i3" I3-540 (Clarkdale)
  • Memory: 4 GB RAM (1333 MHz PC3-10600 DDR3 SDRAM)
  • Graphics: ATI Radeon HD 4670
  • DirectX Version: 10.1
  • Disk Space: 6GB
  • Sound Card: 16Bit


Linux

Minimum:
  • OS: Ubuntu 12.04 and 14.04
  • Processor: 2,7 GHz Dual Core
  • Memory: 2 GB RAM
  • Graphics: nVidia GeForce 9600, Radeon HD 6570
  • Hard Drive: 5500 MB available space
  • Sound Card: 16Bit



© 2015 Daedalic Entertainment GmbH. Fire, das Fire-Logo und das Daedalic-Logo sind Marken der Daedalic Entertainment GmbH. Alle Rechte vorbehalten. In Kooperation mit Eurovideo Medien GmbH.

Produktinformationen

Systemvoraussetzungen

    DirectX: 9.0c
    Grafikkarte: nVidia GeForce 8600, Radeon HD 6570
    Festplattenspeicher: 10000 MB
    Prozessor: 2,7 GHz Dual Core
    Arbeitsspeicher: 2048 MB RAM
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    Beim Kauf einiger Games-Produkte, die nicht den Hinweis USK 18 tragen, ist eine einmalige Altersverifikation erforderlich. Diese wird mit Abschluss des ersten Kaufvorgangs über Ihren Online-Banking-Zugang durchgeführt. Dabei wird lediglich das in Ihren Kontoinformationen hinterlegte Geburtsdatum übermittelt und in Ihrem Benutzerkonto hinterlegt.

    Sicherheit hat bei ALDI life und der Sofort GmbH höchste Priorität. Ihre Bankingdaten werden nur verschlüsselt zwischen Ihrer Bank und dem Validierungsserver ausgetauscht und nicht gespeichert. Sie können von der MEDION AG und der Sofort GmbH nicht eingesehen werden.

    So einfach geht's

    • So geht's Cart Icon Game kaufen
    • So geht's Cart Icon Code auf Plattform einlösen
    • So geht's Cart Icon Spielen
    Weiterlesen weniger lesen